Dagmar Shorny
Yoga: Praxis – Therapie – Philosophie

Kurse

in alle Kurs kann man auch während des Semester noch einsteigen, bitte um Anmeldung per mail oder Telefon

Ort: Prana Yoga Studio Mariahilferstr. 82, 1070 Wien:
Kurse bis 23.2.2018

 

Atemyoga: Dienstag 17.30- 19.00

Der Atem trägt den Körper durch die Bewegung im Asana, steht als belebende Kraft im Mittelpunkt im Pranayama, focussiert die Aufmerksamkeit in der Meditation.

Im Atemyoga- Kurs geht es uns darum, den Atem so wahrnehmen und erleben zu können, dass der Körper frei damit umgehen kann, dass wir eine Gefühl für die Modulation der Wirkungen der Atempraxis bekommen und dass wir letztlich über den Atem in eine tiefe Ruhe kommen können.

Eine verfeinerte Wahrnehmung der Atmung als Energie wird möglich.

Voraussetzung für den Kurs ist Grunderfahrung mit Yoga und der Wunsch, sich auf ein langsames, fokussiertes und gleichzeitig intensives Üben einzulassen. Bei gesundheitlichen Problemen, informiere mich bitte im Vorfeld.

Semesterbeitrag: € 220,– (erm. € 185,–)
Einzelstunde: € 18,–

Yoga-Vertiefend: Dienstag 19.15-20.45

In Yoga Vertiefend führe ich durch eine ausgewogene Sequenz, die es erlaubt, wieder gut zu sich und in den Körper zu finden. Selbstwahrnehmung und Spüren des je eigenen Erlebens stehen im Vordergrund. Asanas, Atemübungen und wie wir mit Phasen der Stille umgehen sind Angebote, die individuell umgesetzt werden können, sodass jede/jeder für sich profitieren kann. Wie, das ist Teil der Anleitung.

Voraussetzung ist der Wunsch, sich auf ein langsames Üben einzulassen, das genaues Hinspüren zulässt. Genauere Fragen beantworte ich gern per Mail.

Semesterbeitrag: € 220,– (erm. € 185,–)
Einzelstunde: € 18,–

Yogaphilosophie in Praxis: Mittwoch 16.15-17.45

Mittwoch 16.15–17.45 ab Semesterbeginn 11.10. 2017-20.2.201

Die Yogasutren, der philosophische Grundtext des Yoga ist voll von Anweisungen zur Praxis. Es ist eine Praxis der Selbsterkenntnis und Selbsterfahrung. Die Themen wirken so neu und frisch, als wären sie für heute geschrieben worden. Eingewoben in die bewährte Übungspraxis, die Asanas, Körperwahrnehumng und Atemwahrnehmung miteinschließt erforschen wir die Innenschau und ihre Relevanz für unser Leben..

Raum für Selbst-erfahrung, kleine und große Erkenntnisse.
Semesterschwerpunkt: Patanjali, Yogasutra, Kapitel 1

Semesterbeitrag: € 220,– (erm. € 185,–)
Einzelstunde: € 18,–

Ort: Prana Yoga Studio

Mariahilferstr. 82, 1070 Wien
Bitte um Anmeldung per Telefon oder e-mail

Workshop: Die Entfaltung der Mitte

Fr. 24.11., 16:00–18:30, Sa. 25.11, 9:00–12:00, So.,26.11. 9:00–12:00

"Der mittlere Nervenkanal, der sich in der Mitte (des Körpers) befindet, ist so fein wie der Faden eines Lotosstengels."

Die Entfaltung der Mitte ist das tragende Motiv des Vijnanabhairava-Tantra ( ca. 6.Jhdt).

Ob als Raum zwischen den Lotussen des Herzens, als mittlerer Kanal, über den man meditieren soll oder als Mitte zwischen zwei Gegenständen der Aufmerksamkeit. Achtsam vorbereitende Asana- und Pranayamapraxis und Meditation.

Mit ein paar Erläuterungen stelle ich den Text kurz vor.

Beitrag: € 118.-